Fundgrube - Allerhand aus zweiter Hand

Ehrenamtliche Mitarbeitende für die Erlanger Fundgrube

Unsere ehrenamtlich Mitarbeitenden nehmen die Kleidung an, übernehmen die sorgfältige Aufbewahrung und Sortierung, sowie die Ausgabe. Sie legen Wert darauf, jedem Besucher auch Zeit zu schenken und ein offenes Ohr zu widmen.

Zu Ihren Aufgaben gehört das Sortieren und Prüfen der gespendeten Kleidung, die Mitarbeit bei der Kleiderausgabe und in der Kundenberatung. Sie sind kontaktfreudig und offen im Umgang mit Menschen? Dann sollten wir uns kennen lernen!  Bitte melden Sie sichbei Monika Köhler Tel: 09131/6301143 

Wir freuen uns auf Sie!

Jede gut erhaltene Kleiderspende ist uns willkommen!

  • Oberbekleidung - auch in Übergrößen
  • Unterwäsche
  • Schuhe - vor allem Herrenschuhe
  • Haushaltswäsche wie Handtücher, Geschirrtücher oder Bettwäsche
  • Gardinen
  • Schlafsäcke und Decken
  • verwertbare Woll- und Stoffreste
  • brauchbare Spielsachen für Kinder jeden Alters
  • Kleine Dinge des täglichen Bedarfs

Ihre Kleiderspende hilft:

  • Menschen mit geringem Einkommen
  • Arbeitslosen
  • Sozialhilfeempfängern
  • Migranten
  • Wohnungslosen Bürgern
  • Menschen in akuten Notfällen
  • Kinderreichen Familien
  • bei Hilfstransporten in Notfällen

 

Das Team der Fundgrube - Allerhand aus zweiter Hand freut sich auf Ihren Besuch!